Wohnungsgeberbestätigung nach §19 Bundesmeldegesetz


Auszug aus §19 Abs. 1 Satz 1 und 2 des BMG
Mitwirkung des Wohnungsgebers
Der Wohnungsgeber ist verpflichtet, bei der An- und Abmeldung mitzuwirken.
Hierzu hat der Wohnungsgeber oder eine von ihm beauftragte Person der meldepflichtigen Person den Einzug oder den Auszug schriftlich oder elektronisch innerhalb der in §17 Abs. 1 oder 2 genannten Fristen (2 Wochen) zu bestätigen.

Das Formular der Wohnungsgeberbestätigung finden Sie hier.








Bürgerinfo-Broschüre



Stündlich unterwegs




Mitteilungsblatt November



Aus dem Rathaus


Bürgerservice


Sporthallennutzung


Veranstaltungen


Kur- & Freizeitbad RIFF




Fahrplaninformationen/
Fahrplanabweichungen










bildungsmarkt-sachsen.de